Tennisbälle weiss

Tennisbälle weiss

Slätsch Weisse Tennisbälle + 4er Dose 

slaetsch

Der weisse Slätsch Tennisball ist noch recht jung auf dem Tennismarkt. Er ist auch kein offizieller Turnierball. es handelt sich aber auch hier um einen Druckball, der sich wunderbar für Training und als Ersatz für offizielle Tennisbälle empfiehlt. Sein tatsächlich weisser Filz macht ihn auch interessant für „Nostalgie Turniere“. Er lässt sich gut auf Sand und Hallenböden einsetzen. Der Ball eignet sich für jede Spielweise, egal ob der Spieler das Slize oder Spinspiel bevorzugt. Der Preis liegt bei 10,99 Euro.

 

Direkt zum Angebot von Amazon

 

 

Dunlop Training gelb-weiß 60er Tennisbälle

dunlop-training

 

Der Dunlop Training Ball ist einer der meistverkauften Trainingsbälle überhaupt. Viele Tennisschulen und Tennistrainer verwenden ihn gerne zum professionellen Tennis lehren, da seine Beschaffenheit ähnlich der des offiziellen Turnierballes ist. Mit diesem Ball ist die Gefahr des oft hervorgerufenen Tennisarm nicht so hoch wie man es sonst von derartigen Trainingsbällen kennt. Die Verpackungsgröße liegt bei 60 Bällen. Die Bälle werden bereits mit Eimer geliefert, was auch nicht immer üblich ist. Das Ganze gibt es zum Preis von 89,99 Euro.

Direkt zum Angebot von Amazon

 

Bote Bolas Head Pro Tour

Tennisbälle weiss Der Bote Bolas Head Pro Tour ist kein klassischer Tennisball. Der Ball wird zum Spiel in den Farben gelb und weiß angeboten Er hat zwar die gleiche Größe wie ein Tennisball, ist aber mit einem geringeren Luftdruck ausgestattet. Dies führt dazu , dass das Spiel bzw. der Ball nicht zu schnell wird. Padel wird mit einem deutlich kleineren Schläger gespielt. Dieser hat auch keine Saitenbespannung, sondern eine glatte Kunststoffoberfläche. Im Zentrum der Schlagfläche sind Luftlöcher vorgesehen, die einen bestimmten Durchmesser nicht überschreiten dürfen. Das Spiel stammt ursprünglich aus Mexiko und hat auch heute noch seine Schwerpunkte in Spanien, Mexiko und Argentinien. Der Preis liegt gerade mal bei 9,65 Euro.

 

DUNLOP – TEAM PADEL – Gelb / Schwarz / Weiß

dunlop-padel

Der Dunlop Padel ist der offizielle Turnierball des spanischen Padelverbandes. Er zeichnet sich aus durch eine hohe Sichtbarkeit und eine erhöhte Haltbarkeit gegenüber anderer Marken. Die hohe Qualität des Balles wird erreicht durch einen speziellen Kern und seinen exclusive Filzoberfläche. Die gute Qualität schlägt sich im Preis nieder bei 7,99 Euro.

Direkt zum Angebot von Amazon

Tennisbälle weiss

Weisse Tennisbälle waren die ersten, die zu Beginn des Tennisspiel im Jahre 1870, damals noch unter dem Namen Lawn Tennis. Zum ersten Spiel wählte man damals reinen Kautschuk für die Bälle. Was heute Filz ist, wurde damals mit Flanell auf den Ball genäht. Die ursprünglichen Farben der Bälle waren schwarz oder weiß. Die Farbe gelb setzte sich erst ab 1972 durch. Das Fernsehen machte es möglich, da man feststellte das der Fernsehzuschauer die gelben Bälle besser erkennen konnte als die typisch weißen. Das klassische und historische Wimbledon setzte noch bis 1986 für das Turnier weiße Bälle als offiziellen Turnierball ein. Heute wird der weiße Ball nur in Kombination mit gelb als Trainingsball eingesetzt. Aus Leimen (ja, wer kommt denn da noch her) kommt nun ein neuer und junger weisser Tennisball wieder auf den Markt.

Weitere Tennisbälle finden Sie hier!

Und hier geht es zu unserem Tennistaschen Test.

One comment

  1. Wir haben deinen Ratschlag befolgt, und die Slätsch Bälle für unser Oldie Turnier eingesetzt. War ein Riesenerfolg! Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.